Mit der Extradosis Nährstoffe

Ihrem Körper etwas Gutes tun

In unserem Alltag sind Ausgeglichenheit sowie eine gesunde Gelassenheit für unser Wohlbefinden besonders wichtig. Man fühlt sich gut und trägt dies auch nach außen. Die innere Schönheit strahlt durch den Körper, weckt Sympathie, macht attraktiv und steckt an. Damit es Ihnen und Ihrem Körper an nichts fehlt, versorgt unser Nahrungsergänzungsmittel Sie mit wichtigen Nährstoffen und verschafft Ihnen den nötigen Vitamin-Ausgleich.

NAHRUNGSERGÄNZUNG

PANDIIIA® Vitamin D3, K2, A, 15 ml

Die flüssigen Nahrungsergänzungstropfen bestehen aus hochdosiertem Vitamin D3 mit den Vitaminen K2 und A. Die empfohlene Tagesdosis beträgt nur einen Tropfen und ist dank Pipette präzise und einfach einzunehmen.

Bis zu 90% des Vitamin D3-Bedarfs stellt der Körper durch Sonnenlicht selbst her.

Bereits ein Tropfen der Nahrungsergänzung enthält den gesamten Tagesbedarf des lebenswichtigen Vitamins.

Hochwertige, natürliche Trägeröle:

Arganöl, Sanddorn-Fruchtfleischöl

„Vitamin D im Blut ist heute Mangelware. Darunter leiden nicht nur die Knochen, sondern zahlreiche Krankheiten werden begünstigt. Dabei wäre schadensbegrenzende Abhilfe leicht.“

Ärzte Zeitung

EFFIZIENZ & EFFEKTIVITÄT

Nur ein Tropfen des Nahrungsergänzungsmittels deckt den täglichen Bedarf an Vitamin K2 (5 Liter Milch), Vitamin A (8 Eier) und Vitamin D3 (1kg Champignons).

Täglicher Bedarf an VItamin K2, Vitamin A und Vitamin D3

MEHR INFORMATIONEN

Finden Sie in unserer PANDIIIA® Kundenbroschüre inklusive Preisliste (UVP).

Vitamin D3

Vitamin D ist insbesondere als „Knochenvitamin” bekannt. Es spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufnahme und Verwertung von Phosphat und Calcium und ist damit wichtig für die Mineralisierung des Knochengewebes. Auch für die Immunabwehr sowie für viele Stoffwechselprozesse ist es essenziell. Den Hauptteil an Vitamin D (80 bis 90%) produziert der Körper durch Sonnenlicht selbst. Über die Nahrung nimmt der Mensch Vitamin D nur in geringen Mengen zu (10 bis 20%), da es nur begrenzt in Lebensmitteln vorkommt.

Vitamin K2

Vitamin K2 ist relevant für eine gesunde Blutgerinnung, für den Knochenstoffwechsel sowie für die Nierenfunktion. Es sorgt für die Einlagerung von Calcium in die Knochen und verhindert, dass der Mineralstoff im Blut verweilt. Somit beugt es parallel brüchigen Knochen (Osteoporose) und Arterienverkalkung (Arteriosklerose) vor. Vitamin K2 ist überwiegend in geringem Maße in tierischen Produkten, wie Milch, Eier und Fleisch, zu finden, kommt aber auch in fermentierten Lebensmitteln, wie Joghurt und Käse vor.

Vitamin A

Vitamin A unterstützt einen gesunden Eisenstoffwechsel und trägt zu einer gesunden Funktion des Immunsystems bei. Es ist am Erhalt einer gesunden Sehkraft, gesunder Haut und Schleimhäute sowie an der Zellspezialisierung beteiligt.

WARUM EINE KOMBINATION DER VITAMINE D3, K2 UND A SINN MACHT

Alle drei Vitamine sind bei der Verwertung von Calcium involviert. Die Vitamine D3 und A wirken bei der Anregung der Produktion bestimmter Proteine (u. a. Osteocalcin) mit, welche den wichtigen Mineralstoff in Zähne und Knochen tragen und dort einbauen. Diese Proteine würden ohne Vitamin K inaktiv bleiben. Erst durch Vitamin K werden sie zu einer chemischen Form, in welcher sie Calcium anbinden können.

WEITER IM GLEICHGEWICHT BLEIBEN?

Mehr Informationen zum einzigartigen PANDIIIA® Lifestyle rund ums Thema innere und äußere Schönheit, Ausgeglichenheit und Balance mit unserem Lichttherapiesystem gibt es in unserem PANDIIIA® Blog.